Wildcard Blocking und DNSSEC Support

Guten Morgen Welt =)

Heute Nacht hat das Entwicklerteam rund um Pi-hole eine neue Version „scharf geschaltet“.

Changelog Pi-hole Core: Changelog Pi-hole Core Version 2.12
Changelog Web Interface: Changelog AdminLTE Version 2.4

Implementiert wurden unter anderem Wildcard Blocking und DNSSEC Support, super Sache Jungs – DANKESCHÖN

Nur noch die Einträge aus der Blacklist in die Wildcard Liste verschieben und dann ist mein Pi-hole einsatzbereit.

Hier noch mein Status Update:

Aktuelle Zeit: 7:45 Uhr
aktive Geräte im Netzwerk: 13
DNS Queries Blocked Today: 1572
DNS Queries Today: 4401
Today’s Queries Were Blocked: 35.7%
Domains Being Blocked: 627069

Einträge in der eigenen Blocklist: 3902
Einträge in der eigenen Blacklist: 982
Einträge in der eigenen Whitelist (inkl. Blocklist URLs): 58
Listen in Verwendung: 33

Pi-hole Webinterface und Status Update

Zum Guten-Morgen-Kaffee und lesen der News bekam ich gerade die Anzeige das es für Pi-hole ein Update gibt. Also schnell PuTTY gestartet und das Update eingespielt. Das Webinterface zeigt jetzt Version 1.4 und das neue Logo wurde eingespielt. Nicht zu übersehen auch die Echtzeit Temperaturanzeige unter dem Logo. Einen Changelog habe ich leider noch nicht gefunden…

Aktuelle Zeit: 06:04 Uhr
aktive Geräte im Netzwerk: 14
Ads Blocked Today: 3,692
DNS Queries Today: 5,485
Of Today’s Traffic Is Ads: 67.3%
Domains Being Blocked: 734,259

Einträge in der eigenen Blocklist: 169397
Einträge in der eigenen Blacklist: 0
Einträge in der eigenen Whitelist (inkl. Blocklist URLs): 19
Listen in Verwendung: 41